AMIKO Sicherheits- & Gebäudetechnik GbR, Bottrop

AMIKO Elektrotechnik: Strom, Beleuchtung, Sicherheitstechnik, Gebäudesysteme, Gebäudeautomation, Datennetzwerke, Konferenztechnik

 

Zwei fortschrittliche Routiniers
in einem tatkräftigen Team

Geschäftsführer Christoph Stratmann, Sicherheitstechnik: Programmierung  Alarmzentrale EinbruchmeldeanlageBasis  für das AMIKO Leistungsspektrum sind die Fachkompetenz und Projekterfahrung der Firmengründer Christoph Stratmann und Rainer Vogt. Die beiden Routiniers, die es gemeinsam auf über 40 Jahre Berufserfahrung bringen, haben ein Kompetenzteam um sich geschart, das sich durch überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und gute Sozialkompetenz auszeichnet.

Charakteristisch für AMIKO sind klare Kommunikation, kurze Wege, hohe Flexibilität, individuelle Dienstleistungen und leistungsorientierte Teamarbeit. Viele Auftraggeber haben die beiden Elektrotechnik Spezialisten und ihre Mitstreiter in den letzten Jahren als kompetente, zuverlässige Ansprechpartner für alle Belange rund um die Elektro-, Sicherheits- und Gebäudetechnik kennengelernt. Firmenportrait

Steckbrief Christoph Stratmann

Steckbrief Rainer Vogt

  • Mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung
     
  • Prokurist Gebäudesystemtechnik eines
    Elektro-Anlagenbau Unternehmens
     
  • Koordinierung, Steuerung, Kontrolle von Großprojekten mit Volumina
    von über 5 Mio. €
     
  • Kunden:
    Militärische Einrichtungen, Polizeipräsidien, Hochschulen, Universitäten, Ministerien, Chemie-unternehmen, Immobiliengesell-schaften, RAG, Thyssen Krupp u.v.m.
  • Über 20 Jahre Branchenerfahrung.
    Dozent für Elektrotechnik (HWK)
     
  • Key-Account Manager im Bereich Gebäudesystemtechnik bei einem
    Elektro-Anlagenbau Unternehmen
     
  • Projektleiter u.a. für Kunden wie die Universität, Uniklinik und FH Düsseldorf
     
  • Personalverantwortung für Teams mit mehr als 30 Monteuren und 4 Elektrotechnikermeistern. Umsatzverantwortung 3 Mio. €/Jahr
     

 

Die “Men@Work” von AMIKO:
Jeder ein top qualifizierter Elektroniker!

AMIKO  Geschäftsführer Rainer Vogt ProjektbesprechungMotivierte, engagierte und erstklassig qualifizierte Mitarbeiter sind die wichtigste Unternehmensressource für AMIKO. Komplexe Projekte, enge Zeitpläne und schnelle Problemlösungen fordern jedem Mitarbeiter im AMIKO Team Tag für Tag eine ganze Menge ab. Deshalb arbeiten ausschließlich Energie- und Gebäudetechnik Elektroniker im Team. Darunter Elektromeister, Spezialisten für Einbruch- und Brandmeldetechnik, Experten für EIB/ KNX und SPS, ein Fachmann für Videoüberwachung und last but not Least ein Netzwerkprofi für alles rund um LAN & Glasfaser.

AMIKO Projektbesprechnung, Elektrotechnik, Sicherheitstechnik, GebäudetechnikInnovative Technik, fortschrittliche Arbeitsweise und erstklassige Mitarbeiterqualifikation zeichnen das AMIKO Team aus. Damit das so bleibt, stellen regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen, Schulungen und Zusatzqualifikationen sicher, dass Wissen und Fähigkeiten immer up to date sind. Nur so erfüllen die für jedes Projekt spezifisch zusammengestellten Kompetenzteams auch zukünftig die komplexen Anforderungen der Auftraggeber.

 

 

Alte Tugenden im jungen Team:

Statements André Böhmer:
Der AMIKO Motivationscoach, immer fokussiert, um noch besser zu werden!

100% Einsatz und den Kopf voller Aufmaße, Detailinfos und kreativer Ideen, spornt der bauleitende Monteur sich und sein Team zu Höchstleitungen an. Er sagt:

„Jungs, das Leben ist kein Ponyhof! Wenn es mal eng wird, dann müssen wir am Tag drauf halt einen Schlag zulegen. Sind wir - wie meistens - vor der Deadline fertig, prima, das nächste Projekt wartet schon.”

“Ich finde, jeder sollte so etwas wie ein Unternehmer im Unternehmen sein, um seinen Job gut zu machen. Leider sahen das meine bisherigen Arbeitgeber nicht so. Vor AMIKO demotivierten mich Vorgesetzte meistens. Nach Besprechungen fühlte ich mich mies - zu viele Profilneurotiker. Jetzt spreche ich gerne mit Chefs und Kollegen.

Bei uns gibt´s Anerkennung für gute Arbeit, offene Ohren für neue Ideen und Lob fürs selber mal Mitdenken. Mit allen im Team kann man vernünftig reden. Das bemerken sogar die Kunden – klingt komisch, ist aber so! Ungehobeltes Verhalten gibt´s bei uns nicht.”

“Klar ist der Job verantwortungsvoll und stressig – aber im positiven Sinne. Ich finde es sagt viel über das Arbeitsklima aus, wenn man Chefs auch mal per Umarmung begrüßt - ich bin echt heilfroh, mich jetzt so einbringen zu können.“


Fleißig, ordentlich, diszipliniert & höflich

AMIKO Montageleiter André Böhmer, Elektroniker  Energie- & Gebäudetechnik, Schwerpunkt Elektroinstallation & SicherheitstechnikNicht nur ausgezeichnete Qualifikation und umfassende Projekterfahrung machen das AMIKO Team so erfolgreich. Es sind vor allem die Persönlichkeit, Attitüde und Einstellung jedes Einzelnen, die das Teamwork bei AMIKO so besonders machen. Alle Teammitglieder sind um die 30 Jahre alt und extrem engagiert und motiviert.

Sie denken und handeln unternehmerisch und eigenverantwortlich, um schnellen Kurswechseln, spontanen Änderungswünschen oder gekürzten Zeitplänen gerecht zu werden.

AMIKO Projektbesprechung, Elektrotechnik, Sicherheitstechnik, GebäudetechnikIm AMIKO Team ist kein Platz für Mitläufer, Befehlsempfänger oder Drückeberger. Auch Dinge wie schluderige Arbeit, ruppige Umgangsformen oder nachlässiges Auftreten sucht man vergebens. Die Menschen bei AMIKO arbeiten viel, aber gerne. Selbst unter größtem Druck liefern sie erstklassige Arbeit ab und bewahren sich ihre exzellenten Umgangsformen.

Kurz: Sie sind fleißig, ordentlich diszipliniert und höflich. Das klingt banal, ist aber der Schlüssel zu Spaß an der Arbeit, guter Kommunikation und effizienter Teamarbeit. Das Ergebnis: Projekte erfolgreich - Kunden glücklich.

 

 

Kurzbeschreibungen einiger AMIKO Projekte

Deutschland-Support Funkalarmtechnik

Bundesweite Unterstützung von Elektromeister-betrieben im Bereich Funkeinbruchmeldeanlage..

Prüfung, Planung, Installation, Inbetriebnahme von neuen, komplexen oder aufgrund von Problemen nicht fertiggestellten Einbruchmeldeanlagen.

Elektrohersteller

Sicher forschen für zukünftige Autos

Konzeption und Umsetzung eines kombinierten Einbruchmelde- und Zutrittskontrollsystems.

Absicherung des hochsensiblen Laborbereichs einer Forschungs- und Entwicklungsabteilung, inklusive Planung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung.

Automobilhersteller

Geschützte Produktion im Chemiebereich

Konzeption und Umsetzung eines umfassenden Einbruchschutzes.

Planung, Installation, Inbetriebnahme einer Einbruchmeldeanlage zur Absicherung der Produktion von Systemen zur chemischen Analyse.

Hersteller analytische Chemiesysteme

Filialen mit Elektro-Rundum-sorglos-Paket
 
Betreuung der elektrotechnischen Einrichtungen in den Ladenlokalen einer Filialkette mit Fokus auf:

Wartung, Reparatur, Instandsetzung der Elektro-installation, Lichttechnik, Brandmeldetechnik und Einbruchmeldetechnik.

Modeeinzelhandel

Fortschrittliche Elektrotechnik nach Fusion

Diverse Elektrotechnik-Projekte im Rahmen einer Fusion. Erweiterung, Modernisierung, Neuorganisation der Infrastruktur. Beispiele:

Elektroinstallation Sicherheitsserverzelle inkl. LWL-Anbindung. Planung, Installation Energieverteilung. Konzept, Umsetzung Lichttechnik, inkl. Fluchtwegbeleuchtung.

Handel Automotive

Reibungsloser Kundenservice dank Wartung

Kontinuierliche Betreuung und Kontrolle verschiedener elektrotechnischer Einrichtungen zur Gewährleistung eines sicheren und reibungslosen Filialbetriebes.

Diverse Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten in den Bereichen Elektroinstallation, Brandmeldetechnik, Einbruchmeldetechnik.

KFZ-Service

Schutz vertraulicher Schulungsdaten

Konzeption und Umsetzung eines kombinierten Einbruchmelde- und Zutrittskontrollsystems

Absicherung eines internen Schulungszentrums zum Schutz streng vertraulicher Informationen. Planung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung.

Automobilhersteller

Elektrotechnik stylisch & multimedial

Konzept und Realsierung der kompletten Licht- und Multimediatechnik für die Geschäftsräume.

Funktionales Raumlicht, designorientierte Lichtszenarien, Multimediasystem zur Integration
von Audio & TV/Video.

Hairstylist

Neue Infrastruktur für Klinik Erweiterung

Umfangreiche Elektro-Projekte im Rahmen des Ausbaus eines Krankenhauses. Insbesondere Ausstattung von Patientenzimmern und Operationssälen mit modernster Elektrotechnik.


Komplette Neuinstallation der elektrotechnischen Infrastruktur inklusive Nachrichten- und Datenverarbeitungstechnik.

Klinikum

Innovative Elektrotechnik für neue Büros

Planung und Umsetzung der kompletten Elektroinstallation für ein neues Verwaltungsgebäude. Neuausstattung von Büros, Besprechungsräumen usw.

Beleuchtung, Datennetz, Nachrichtentechnik, Einbruchmeldetechnik. Zutrittskontrolle, Videoüberwachung.

Handel Automotive

Elektro- & Netzwerktechnik für Versicherer

Planung und Umsetzung der für einen reibungslosen Agenturbetrieb in einer neuen Geschäftsstelle notwendigen Infrastruktur.


Erweiterung, Modernisierung Elektroinstallation. Neueinrichtung Datennetzwerktechnik.

Versicherungsagentur

Einbruchschutz beim Wohnen & Arbeiten

Zahlreiche Projekte zur Absicherung von Einfamilienhäusern, Ferienwohnungen im In- und Ausland, Rechtsanwaltsbüros, Arztpraxen u.v.m.


Planung, Einbau und Wartung verschiedener, individuell konzipierter Einbruchmeldesysteme.

Diverse (privat, gewerblich, freiberuflich)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

(c) AMIKO Sicherheits- & Gebäudetechnik GbR - Josefst. 6 - 46236 Bottrop - Tel.: +49 (0) 2041 - 77 82 70 5